Der Wickeltisch im Babyzimmer? 8 Fehler, die Du beim Kauf vermeiden kannst!

Mit nichts können die Firmen mehr Geld verdienen als mit der Ausstattung von Kindern. Wenn wir Frauen schwanger sind, setzt bei den meisten von uns irgendwann der Nestbautrieb ein. Irgendwann geht es an die Einrichtung des Babyzimmers und man kommt an den Punkt Wickelkommode /Wickeltisch. Aus eigener Erfahrung kann ich berichten, dass Optik definitiv nicht das Einzige ist, worauf Du achten solltest. Somit gibt es eine Checkliste mit 8 Fehlern, die Du beim Kauf einer Wickelkommode/ eines Wickeltisches vermeiden kannst.

Es ist erwiesen und ich kenn es aus meinen Schwangerschaften, Frauen, die unter Hormonen stehen, zücken nun mal schneller Ihre Geldbörse. Vor allem wenn es um den Kauf der Babyzimmer Einrichtung geht. Ich blätterte Kataloge und surfte auf allen möglichen Internetseiten. Das Angebot ist gigantisch und es war echt nicht einfach sich zu entscheiden. Ehrlich gesagt war ich auch etwas überfordert.

Beim ersten Mal haben wir uns einfach für die Möbel von Ikea (Serie Hensvik) entschieden. Ich dachte mir, da diese Möbel ganz Deutschlandhat, können sie nicht verkehrt sein.

Theorie und Praxis

Im Alltag war ich nicht ganz zufrieden mit dem Wickeltisch. Mir fehlte eine Schublade unter der Wickelauflage. Ich kam mit den Kästen auf dem Regal unter der Auflage nicht so gut klar. Da ich mit 1,6 m eher zu den kleineren Menschen der Nation zähle, musste ich mich auf die Zehenspitzen stellen um an das obere Regal ranzukommen. Zudem musste ich lange nach einer Wickelauflage suche, die den ganzen vorgesehenen Bereich ausfüllt. Denn das war mir wichtig. Ich weiß es ist nur eine optische Angelegenheit, aber mir ist nun mal die Optik wichtig.

Checkliste mit Erfahrungswerten!

Achte beim Kauf einer Wickelkommode auf folgendes:

Punkt 1, auf den Du beim Kauf einer Wickelkommode achten solltest:

Wickelhöhe (es sollte nicht zu hoch und auch nicht zu tief sein). Die perfekte Wickelhöhe um Rückenschonend zu wickeln liegt bei ca 90 cm (+/- 5 cm).

Punkt 2, auf den Du beim Kauf einer Wickelkommode achten solltest:

Die Größe der Wickelfläche, denn bedenke, dass dein Kind wächs.

Punkt 3, auf den Du beim Kauf einer Wickelkommode achten solltest:

Achte beim Kauf, dass der Wickeltisch genügend Platz für Wickelutensilien (Windeln, Feuchttücher oder Wasser und Waschlappen, Cremes, etc.) hat.

Punkt 4, auf den Du beim Kauf einer Wickelkommode achten solltest:

Auch sollte der Wickelplatz ausreichend Stauraum für Spucktücher, Bodies, Handtücher etc. haben. Damit Du nicht lange die Sachen zusammen suchen musst, sondern gleich alles zur Hand hast.

Punkt 5, auf den Du beim Kauf einer Wickelkommode achten solltest:

Preis- / Leistungsverhältnis Natürlich hat jeder ein anderes Budget zur Verfügung und vllt tut es dem einen oder anderen nicht weh, 1000-2000€ für eine Wickelkommode auszugeben.

Punkt 6, auf den Du beim Kauf einer Wickelkommode achten solltest:

Passende Wickelauflage (weiter im Text schreibe ich Euch worauf Ihr hier achten solltet)

Punkt 7, auf den Du beim Kauf einer Wickelkommode achten solltest:

Sind die Möbel schadstofffrei? Man sollte meinen ja. Leider sind aber Holzmöbel kein Garant dafür, dass die Farbe, der Leim, der Kleber, eventuelle Beschichtung frei von Schadstoffen sind. Die Ausdunstungen können zu gesundheitlichen Beschwerden führen wie Kopfweh, allergische Reaktionen der Haut u.v.m. Deshalb gibt es unterschiedliche Siegel für Möbel im Kinderzimmer, wie den „Blauen Engel“ oder „Öko-Kontroll-Siegel“ .

Punkt 8, auf den Du beim Kauf einer Wickelkommode achten solltest:

Passt die Kommode auf dem dafür vorgesehen Platz? Ist auch ein Platz für einen Heizstrahler (nicht nur bei Winterkindern sehr praktisch) vorhanden?

Zusammengefasst: Auch wenn Dein Herz zu einer Wickelkommode „Jaaaaaa!“, sagen sollte, versichere Dich, ob diese Kommode bzw Wickeltisch auch den praktischen/gesundheitlichen Aspekt erfüllt. Sonst kann es passieren, dass Du Dich im Alltag über das hübsche Stück ärgerst.

Meine Favoriten:

Platz 3.

Eine schlichte, weiße Wickelkommode, mit 7 Jahren Garantie. Die Kommode bietet genügend Platz für Dein Kind, sowie das nötige Zubehör. Wickelhöhe 87 cm

Vorschau Produkt Preis
Belivin 2in1 Wickelkommode... Belivin 2in1 Wickelkommode... 159,95 EUR

Platz 2.

Die Wickelkommode von Schardt mit softclose Schubladen. Auch hier lässt sich der Wickelaufsatz abnehmen.

Wickelhöhe 99cm

Vorschau Produkt Preis
Schardt 055802200... Schardt 055802200... 300,24 EUR

Platz 1.

Nun werden einige das nicht nachvollziehen können, aber ich finde diesen Wickelschrank genial. Lässt sich in der gewünschte Höhe anbringen. Hat genügend Platz für Utensilien und lässt sich bei nicht Benutzung hochklappen. Vor allem für kleine Räume oder wenn sich Geschwister ein Zimmer teilen, finde ich diese „Wickelkommode“ Wickelschrank optimal.

Vorschau Produkt Preis
KEMMLIT Toledo Wickeltisch/... KEMMLIT Toledo Wickeltisch/... ab 469,00 EUR

Wenn Du die perfekte Kommode gefunden hast, kommt fast automatisch die nächste Frage auf: „Womit bestücken?“ In dem Artikel „Wickelplatz einrichten : Must haves und welche Produkte Geldverschwendung sind!“ findest Du nicht nur Dinge, die an einen Wickelplatz gehören, sondern auch Dinge, die bei uns nie verwendet worden sind.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*