Herbstschätze richtig in Szene setzen

Bei den Kindern sieht man, dass wir von den Jägern und Sammler abstammen. Vor allem im Herbst ist die Eigenschaft „Sammeln“ ziemlich ausgeprägt. Wenn ich ehrlich bin, sammel ich auch ziemlich gern nicht nur Blätter und Kastanien. Da wir nun einiges an Schätzen gebunkert haben und es viel zu schade ist, diese einfach verrotten zulassen, habe ich noch einen Basteltipp.

Ihr Braucht: 
– kleine Keilrahmen über Amazon
– Fingerfarben Ökofarben auch über Amazon
– Bastelkleber
– und ein paar Herbstschätze

Erst die Keilrahmen anmalen und trocknen lassen. Dann die Hebstschätze drauf kleben. Wir haben noch ein paar Handabdrücke gemacht, so haben wir eine jähliche Erinnerung an die Sammelleidenschaft nicht, dass wir schon genug Beweise dafür hätten



Viel Spaß beim Nachmachen.



Der Anzug (Hose und Jacke) wurde uns zum Testen von KidsDelux zur Verfügung gestellt. Der Stoff ist ganz weich und atmungsaktiv. Sehr zu empfehlen! Was man dazu wissen sollte, dass der Anzug größer ausfällt, so haben die Lütten länger was davon.

Das war jetzt der letzte Post zum Herbst und damit beginnt nun die WinterWeihnachtszeit und Ihr könnt Euch auf DIYs, Geschenkideen, Alltagsgeschichten und vieles mehr freuen:)

Habt einen schönen Wochenstart, Eure Evi aus dem Norden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*