DIY Seil Regenbogen

Ich bin ein großer Fan von selbst gemachten Sachen, ich muss allerdings zugeben, dass die Endergebnisse nicht danach aussehen dürfen. Es ist muss nicht immer perfekt sein, aber ich mag es halt nicht, wenn es krumm und schief ist, ausser es ist gewollt wie beim Rope Rainbow.

Der Seil Regenbogen ist ein aufkommender Trend und ich fand ihn am Anfang ein nice to have, aber nachdem ich meinen ersten Seil Regenbogen fertig habe, hat mich die Sucht gepackt! Und somit werden die nächsten Kinder, die im Freundes- und Bekanntenkreis die Welt erblicken solch einen Seil Regenbogen geschenkt bekommen.

Seil Regenbogen

Benötigtes Material für den Seil Regenbogen

  • Baumwollseil 12 mm*
  • Stickgarn oder Wollgarn*
  • Basteldraht
  • Schere
  • Klebeband
  • Nähgarn mit Nadel

Anleitung Seil Regenbogen

  1. Forme mit dem Baumwollseil einen Regenbogen, in dem Du das Seil im Halbkreis legst.
  2. Schneide nun das Baumwollsein in passende Stücke.
  3. Damit die Enden nicht vorzeitig auf fransen, musst Du sie unbedingt mit Klebestreifen wie Tesa oder mit einem Streifen Masking Tape umwickeln.
  4. Jetzt kommt der Basteldraht ins Spiel: Damit Du das Seil später zu einem Regenbogen formen kannst, wickelst Du in dem „Strahl“ des Regenbogens ein Stück Basteldraht ein. Die Länge hängt von der umwickelten Drahtlänge ab. Schneide also etwas Draht ab, das Du im nächsten Schritt benötigst.
  5. Nun kommt die „Frimmelarbeit“: Umwickel jedes Baumwollseil mit eine anderen Farbe, arbeite den Anfang einfach beim Wickeln ein. Und vergesse nicht den Basteldraht mit einzuwickeln.
  6. Beim Wickeln habe ich immer schon die Seile in ihre Endposition gelegt, damit sie umwickelte Längen immer zu einander passen. am Schluss habe ich die Fäden einfach gebunden und festgezogen. Man könnte aber auch die Enden vernähen.
  7. Wenn alle Seile fertig umwickelt sind, kannst Du anfangen sie zusammen zu nähen. Achte dabei, dass alle Farben nebeneinander liegen.
  8. Sind alle Seile mit einander vernäht, dann kannst z.b. mit Hilfe einer Nagelschere de Enden ausfransen. Damit Du es leichter hast, empfehle ich Dir den Bogen auch mal zu wenden.
  9. Zum Schluss habe ich mit der Heißklebepistole noch ein dünneres Seilstück, als Aufhängung an die Rückseite geklebt. So im Nachhinein hab mich gefragt, ob ich nicht einfach alle Seile hätte mit der Heißklebepistole zusammen kleben können?

Die meiste Zeit beim Herstellen des DIY Seil Regenbogens verschlingt das Wickeln um die Seile. Bei 5 Seile in der Länge von ca. 30 cm habe ich knapp 4 Stunden für den Regenbogen gebraucht.

Aber das Ergebnis lohnt sich in meinen Augen alle mal!

**Affiliate Links. Das sind Werbelinks. Kaufst Du über meinen gesetzten Link, zahlst Du zwar nicht mehr, aber ich bekomme ein Paar Cent Provision.*

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*